Friday, April 26, 2013

Review: AOK Blemish Balm

source

Today I will give you a review on a product I've been using for a while now. It's the AOK Blemish Balm 5 in 1 tinted moisturizer. Since it's getting warmer outside and my skin is behaving pretty well right now, I don't feel like wearing foundation everyday. Even though my Clinique Even Better has a really natural finish I am still longing for something lighter. So I was superthrilled when this one came with my Glossybox. So this product claims to give you radiant skin and be suitable to all skin types. It also says to have 5 effects that make your skin look perfect :

  • Even out imperfections
  • Tighten up your skin
  • Moisturizes skin
  • Radiant Teint
  • Fight impurities

So I tested this product for about 3 weeks now even though I am usually very cautious when it comes to Blemish Balms since so far I tried 2 (Maybelline & L'Oreal) and I did not like them at all. This BB cream is definitely a lot better. I do think that it gives good coverage for being just a tinted moisturizer. It definitely evens out my skin. Though, if you have bigger blemishes, you either use real foundation or work a lot with concealer because this won't cover them! I also think this product feels really nice on my skin and definitely moisturizes it. Nonetheless, I do think it does not have enough staying power compared to my foundation. I do get oily quicker and therefore always have to have blotting papers with me or otherwise I look like I have put my face in oil! Another issue I have with this one is that it claims to be for light skin tones, yet this shade is wayyy to dark for me and I am even having a slight tan right now! They only have this BB cream in 2 shades and I have the light one. So I really have to say if you're pale, stay away from this. I always had to use this on my neck and chest as well or else you would have been able to tell I am wearing makeup! Overall, I definitely think its a good product if you have a slightly tanned or medium skintone and I would say normal to combination skin without major blemishes. Any BB creme you guys can recommend?

Heute mal ein Review zum Blemish Balm von AOK. Das Produkt kam mit meiner letzten Glossybox und ich hatte die Möglichkeit es nun über 3 Wochen zu testen. Da es draußen wärmer wird und meine Haut im Moment sehr brav ist was Unreinheiten betrifft, ist es mir nämlich lieber nicht jeden Tag dickes Makeup aufzutragen. Das produkt behauptet einen strahlenden Teint zu verleihen und für alle Hauttypen passend zu sein. Zudem hat es eine 5 in 1 Wirkung:

  • Kaschiert
  • Strafft sichtbar
  • Spendet Feuchtigkeit
  • Makelloses Hautbild
  • Strahlender Teint

Ich muss an dieser Stelle sagen dass ich persönlich finde das Punkt 1,4 und 5 eigentlich zu einer Wirkung zusammengefasst werden können aber gut, da war die AOK Marketingabteilung wohl anderer Meinung. Nun zur Wirkung. Grundsätzlich bin ich gegenüber BB Cremes sehr skeptisch da die 2 bisher getesten (Maybelling & L'Oreal) absolut schrecklich auf meiner Haut waren. Diese BB Creme ist definitiv besser. Sie gibt leichte bis mittlere Deckkraft, solltet ihr fiese Unreinheiten haben dann würde ich euch empfehlen gleich zu echter Foundation zu greifen oder mit Concealer zu arbeiten. Die BB Creme fühlt sich auch sehr gut auf der Haut an, so als würde man gar nichts tragen. Großer Pluspunkt! Spendet auch gut Feuchtigkeit. Dennoch ist die Haltbarkeit nicht so gut wie bei Foundation, wenn auch besser als bei den 2 anderen BB Cremes die ich bisher getestet hab (Maybelline war in der Hinsicht ne Katastrophe!). Ich muss definitiv öfter nachpudern. Das eigentliche Problem mit diesem Produkt ist der Farbton! AOK hat 2 Nuancen und ich benutze die für hellere Hauttypen und obwohl ich leicht gebräunt bin mittlerweile, ist diese hier immer noch viel zu dunkel für mich. Würde ich das Produkt nicht regelmäßig auch auf Hals und Dekoltee auftragen würde sogar ein blinder erkennen dass ich Makeup trage, was ja nun wirklich nicht der Sinn der Sache ist! Alles in allem würde ich das Produkt empfehlen wenn ihr normale bis maximal Mischhaut habt und einen leicht gebräunten bis mittleren Hautton. Andernfalls denke ich dass das Produkt nicht passt! Welche BB Creme könnt ihr empfehlen?

xx, V

11 comments:

  1. Also bis jetzt hab ich noch keine BB Cream gefunden, die was taugt. Mir hat die von Catrice gut gefallen, aber dann bekam ich Pickel davon. Dann doch lieber Make up. Mein Liebling zur Zeit Maybelline dream matte mousse. Leichte bis mittlere Deckkraft, mattiert und vor allem hält den ganzen Tag.

    P.s.: Ich warte auch auf die neue Staffel von Homeland :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dem kann ich nur zustimmen. Ich würde mir diese BB Creme auch nicht kaufen, wäre sie nicht in der Glossybox gewesen! :)

      Delete
  2. this is such an interesting post!
    I just found your blog and I love it!
    click -> Tr3nDyGiRL Fashion Blog

    ReplyDelete
  3. this is such an interesting post!
    I just found your blog and I love it!
    click -> Tr3nDyGiRL Fashion Blog

    ReplyDelete
  4. Thank you for sharing your thoughts on products!

    Brunette Letters Blog

    ReplyDelete
  5. Lovely post and great blog
    congrats for your work, it is so special
    xxx,m

    ReplyDelete
  6. Hi Viktoria, nice and informative post.
    I'm following you now with bloglovin, please follow back.
    Have a lovely weekend.
    Dusana :-)

    www.letnedni.com

    ReplyDelete
  7. Interesting post, i'm not good with these products so i'm happy you shared this with us!
    Kisses
    Ylenia

    www.wallofstyleblog.blogspot.com

    ReplyDelete
  8. Hey dear I really like your blog! What about following each other? Also on bloglovin and facebook if you want...just let me know :3 <3


    NEW POST ON MY BLOG!

    www.OntoMyWardrobe.com

    ReplyDelete
  9. amazing product!

    checkout my blog/ follow each other?
    jessillesilv.blogspot.com

    ReplyDelete
  10. amazing product!

    checkout my blog/ follow each other?
    jessillesilv.blogspot.com

    ReplyDelete